Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

So können Sie die Arbeitsstelle 500 Jahre Heinrich Rantzau unterstützen:

 

Mit Ihrem Wissen über Heinrich Rantzau. Wir sammeln alles, was wir bekommen und stellen es der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Mit Geld: Für Veranstaltungen, die Literatursammlung, Honorare von Referenten, Druck-, Porto- und Fahrtkosten.

Mit Ideen, wie das Thema einer breiten Öffentlichkeit nahe gebracht werden kann.

Mit Ihrem Können: Rantzau-Brot vom Bäcker Gräper gibt es schon... Vielleicht beherrschen Sie etwas, mit dem Sie Veranstaltungen im Stile des 16. Jahrhunderts bereichern können.

Mit Ihren Kontakten: Vielleicht kennen Sie jemanden, der sich für das Thema interessieren oder gar die Arbeitsstelle 500 Jahre Heinrich Rantzau unterstützen könnte.

 

 Zur Startseite Heinrich Rantzau